MEIN KONTO
Login
Benutzername:

Passwort:

Aktuell laufen 1006 Lose aus 40 Kategorien in 111 Ausschreibungen
Die Ausschreibung ist beendet

58,0 t Schrott aus Eisen/Stahl mit Fremdanhaftung von 6 Lkw-Karosserien:

Y-276 194, Y-495 778, Y-394 783, Y-388 999, Y-274 260, Y-282 969; zerlegt, unvollständig,
wurden zur Ersatzteilgewinnung genutzt.
Hinweis: Die Lagerhilfsmittel sind zu entpacken.

Click to enlarge - Klicken zum VergrößernClick to enlarge - Klicken zum Vergrößern
Click to enlarge - Klicken zum Vergrößern
Bemerkungen
Termine für Besichtigung oder Abholung sind mit der zuständigen Lagerortdienststelle verpflichtend vorab (Telefon / E-Mail) zu vereinbaren. Geltende Hygieneregeln wie Abstand und Mund- und Nasenschutz sind zwingend einzuhalten. Bei einzelnen Dienststellen ist zudem zur Besichtigung und Abholung eine Bescheinigung über einen negativen Corona-Test zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus vorzulegen. Bitte klären Sie dies vorab im Rahmen Ihrer Terminvereinbarungen.
Ausfuhrgenehmigungspflichtig [Info] .
Gewichtsangaben sind ca.-Angaben. Verkauf auf Gewichtsbasis. Verwiegung bei Auslieferung erforderlich.
Die Lagerhilfsmittel sind Eigentum der Dienststelle.

Die Rechnungsstellung erfolgt zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.
Gebotsbasis
Tonne

Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Bedingungen im Vorspann zu dieser Ausschreibung:

Die von der VEBEG angebotenen Wertstoffe stammen aus Aussonderungen ihrer Auftraggeber. Einzelheiten zu Zustand und Zusammensetzung der jeweiligen Wertstoffe entnehmen Sie bitte den Lostexten. Wir verweisen ausdrücklich auf Abschnitt G „Gewährleistung“ unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und empfehlen die Besichtigung vor Gebotsabgabe. Wertstoffe die nach Einschätzung der VEBEG der Ausfuhrgenehmigungspflicht unterliegen, sind mit Verweis auf die Punkte E3 und E4 unserer AGB entsprechend gekennzeichnet. Zusätzlich zum Kaufpreis wird die gesetzliche Umsatzsteuer berechnet, sofern nicht bei Lieferungen von in § 13 b UStG genannten Gegenständen/ Wertstoffen an Unternehmer die Steuerschuld auf den Leistungserbringer übergeht (Reverse Charge-Verfahren).
» Kompletten Text zeigen
Lagerort / Standort
Rheinmetall
Landsysteme GmbH
Werftstraße 24
Tel.: 0461 4811-0
Durchwahl: 135

24939 Flensburg