MEIN KONTO
Login
Benutzername:

Passwort:

Aktuell laufen 519 Lose aus 40 Kategorien in 92 Ausschreibungen
Die Ausschreibung ist beendet

2 Stück Schubladenschränke (H x B x T) 1,30 x 0,75 x 0,75 m

mit 13 Schubladen und diversen Inhalt (Widerstände, Aufputzdosen, Crimpzangen), Schloss; ohne Schlüssen,
sowie 2 Metallregale (H x B x T) 3,00 x 3,10/5,00 x 0,50 m, mit Metalleinlegeböden, ohne Inhalt.

Hinweis: das Material befindet sich im 3. Obergeschoss.

Click to enlarge - Klicken zum VergrößernClick to enlarge - Klicken zum Vergrößern
Click to enlarge - Klicken zum VergrößernClick to enlarge - Klicken zum Vergrößern
Bemerkungen
Termine für Besichtigung oder Abholung sind mit der zuständigen Lagerortdienststelle vorher (Telefon / E-Mail) zu vereinbaren.
Das Material muss über Flure bzw. Treppen verbracht werden, Transporthilfe kann nicht gestellt werden.


Die Rechnungsstellung erfolgt zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.
Gebotsbasis
Posten

Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Bedingungen im Vorspann zu dieser Ausschreibung:

Die von der VEBEG angebotenen Waren stammen aus Aussonderungen ihrer Auftraggeber. Einzelheiten zum Zustand der jeweiligen Waren entnehmen Sie bitte den Lostexten. Insbesonders müssen technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte i.S. des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes vor ihrer Verwendung instandgesetzt oder wieder aufgearbeitet werden. Wir verweisen ausdrücklich auf Abschnitt G „Gewährleistung“ unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und empfehlen die Besichtigung vor Gebotsabgabe. Waren die nach Einschätzung der VEBEG der Ausfuhrgenehmigungspflicht unterliegen, sind mit Verweis auf die Punkte E3 und E4 unserer AGB entsprechend gekennzeichnet. Zusätzlich zum Kaufpreis wird die gesetzliche Umsatzsteuer berechnet, soweit nicht von der Regelung des § 25a Umsatzsteuergesetz Gebrauch gemacht wird.
» Kompletten Text zeigen
Lagerort / Standort
Theodor-Reuter Berufskolleg Iserlohn
Karnacksweg 43
58636 Iserlohn
Tel.: 02931/82-2572
E-Mail: katharina.bertels@bra.nrw.de
Ansprechpartnerin: Frau Bertels