MEIN KONTO
Login
Benutzername:

Passwort:

Aktuell laufen 952 Lose aus 41 Kategorien in 112 Ausschreibungen
Die Ausschreibung ist beendet

Werkstattgeräte u. a.:

7 Scheinwerferprüfgeräte Hella 8PA003 362-00, höhenverstellbar von 230-1.800 mm;
5 Einspritzdüsenprüfgeräte Bosch, Prüfdruck 0-400 bar (1 Stück EFEP 60F, 4 Stück EFEP 60HS20);
8 Dichtigkeitsprüfgeräte Leitenberger TVU 137; 1 Radheber Hywema RH3W, Tragfähigkeit 300 kg;
5 Werkzeugausstattungen (2 Stück für Fm-Gerät, 2 Stück für Feinmechaniker, 1 Stück für Sattler und Polsterer);
3 Druckluftniethämmer Linde N7N; 2 Pendelhubstichsägen Bosch EW3405-10020, 520 W/220 V;
2 Arbeitstische mit Stahluntergestell und Holzarbeitsplatte (1 Stück 2.000 x 1.000 x 780/1.365 mm,
1 Stück 1.940 x 770 x 875 mm); diverse Werkzeuge u. a.; zum Teil unvollständig.

Click to enlarge - Klicken zum VergrößernClick to enlarge - Klicken zum Vergrößern
Click to enlarge - Klicken zum VergrößernClick to enlarge - Klicken zum Vergrößern
Daten
BSTK:LYO
Bemerkungen
Mund- und Nasenschutz ist zwingend erforderlich.
Der Verkauf gebrauchter Elektro- und Elektronikgeräte im Sinne der Anlage 1 zu § 2 Abs. 1 ElektroG erfolgt ausschließlich an inländische Abnehmer mit deutscher Rechnungsadresse.Lagerhilfsmittel sind Eigentum der Dienststelle.
Die Rechnungsstellung erfolgt zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.
Gebotsbasis
Posten

Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Bedingungen im Vorspann zu dieser Ausschreibung:

Die von der VEBEG angebotenen Waren stammen aus Aussonderungen ihrer Auftraggeber. Einzelheiten zum Zustand der jeweiligen Waren entnehmen Sie bitte den Lostexten. Insbesonders müssen technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte i.S. des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes vor ihrer Verwendung instandgesetzt oder wieder aufgearbeitet werden. Wir verweisen ausdrücklich auf Abschnitt G „Gewährleistung“ unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und empfehlen die Besichtigung vor Gebotsabgabe. Waren die nach Einschätzung der VEBEG der Ausfuhrgenehmigungspflicht unterliegen, sind mit Verweis auf die Punkte E3 und E4 unserer AGB entsprechend gekennzeichnet. Zusätzlich zum Kaufpreis wird die gesetzliche Umsatzsteuer berechnet, soweit nicht von der Regelung des § 25a Umsatzsteuergesetz Gebrauch gemacht wird.
» Kompletten Text zeigen
Lagerort / Standort
Bundeswehrdepot Ost
Materiallager Waren
Lagerbereich-Verwertung
Platz des Friedens 15
Tel.: 03991 189-2120/2130
17192 Warenshof