MY ACCOUNT
Login
Username:

Password:

Currently running 106 Tenders with 804 lots in 42 categories
This tender-sale has ended

Feuerwehrwagen MAN 14.264 RW 2

Motorleistung 191 kW, Automatik; Kofferaufbau mit Rollläden, Seilwinde, Generator 20 kVA, Vorbereitung Digitalfunk (Sepura), AHK; ohne feuerwehrtechnische Beladung;
Motor erhöhter Ölverbrauch, Lichtmast defekt, Ausbauspuren Funkanlage, alters- und nutzungsbedingter Verschleiß, SP abgelaufen, HU 06/21.

Click to enlarge - Klicken zum VergrößernClick to enlarge - Klicken zum Vergrößern
Click to enlarge - Klicken zum VergrößernClick to enlarge - Klicken zum Vergrößern
Daten
Erstzulassung:07/99
Laufleistung:ca. 17.000 km
Fahrgestellnummer:WMAM340247Y044505
Ehem. Kennzeichen:ME-2113
Farbe:rot
Notice
Termine für Besichtigung oder Abholung sind mit der zuständigen Lagerortdienststelle verpflichtend vorab (Telefon / E-Mail) zu vereinbaren. Mund- und Nasenschutz ist zwingend erforderlich.
Der Verkauf erfolgt ohne zusätzliche Berechnung der gesetzlichen Umsatzsteuer (§ 25 a UStG).
Die Beachtung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften bei der Nutzung, sowie die Einholung der entsprechenden Genehmigungen sind Sache des Käufers. Für Schäden, die durch Verletzung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften verursacht werden, die durch ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung, fehlerhafte Inbetriebnahme und/oder Montage durch den Käufer oder Dritte, übliche Abnutzung, fehlerhafte oder nachlässige Behandlung entstehen, haftet die VEBEG und deren Auftraggeber ebensowenig wie für die Folgen unsachgemäß vorgenommener Änderungen oder Instandsetzungen des Käufers oder Dritter. Der Käufer stellt die VEBEG und deren Auftraggeber von allen in diesem Zusammenhang erhobenen Ansprüchen auch Dritter frei.
Bidding basis
Stück

Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Bedingungen im Vorspann zu dieser Ausschreibung:

Die von der VEBEG angebotenen Fahrzeuge stammen aus Aussonderungen ihrer Auftraggeber. Einzelheiten zum Zustand der jeweiligen Fahrzeuge entnehmen Sie bitte den Lostexten. Zusätzlich verweisen wir ausdrücklich auf Abschnitt G „Gewährleistung“ unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und empfehlen die Besichtigung vor Gebotsabgabe. Fahrzeuge die nach Einschätzung der VEBEG der Ausfuhrgenehmigungspflicht unterliegen, sind mit Verweis auf die Punkte E3 und E4 unserer AGB entsprechend gekennzeichnet. Zusätzlich zum Kaufpreis wird die gesetzliche Umsatzsteuer berechnet, soweit nicht von der Regelung des § 25a Umsatzsteuergesetz Gebrauch gemacht wird.
» Kompletten Text zeigen
Lagerort / Standort
Feuer- und Rettungswache
der Stadt Wülfrath
Wilhelmstraße 8
Tel.: 02058 18-450
Herr Timmler Durchwahl: 487
p.timmler@stadt.wuelfrath.de

42489 Wülfrath