MY ACCOUNT
Login
Username:

Password:

Currently running 86 Tenders with 601 lots in 38 categories

Current Tenders

Showing hits 1 to 4 of 4
Sortorder:


Add to cartBid now
Schnittschutzbekleidung:
25 Jacken; 6 Hosen; 41 Beinlinge; 30 Schutzhelme; 4 Kunststoff-Kombikanister; unvollständig, defekt.Hinweise: Die Nutzungs- bzw. Prüffristen sind abgelaufen. Die im...
Die Beachtung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften bei der Nutzung, sowie die Einholung der entsprechenden Genehmigungen sind Sache des Käufers. Für Schäden, die durch Verletzung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften verursacht werden, die durch ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung, fehlerhafte Inbetriebnahme und/oder Montage durch den Käufer oder Dritte, übliche Abnutzung, fehlerhafte oder nachlässige Behandlung entstehen, haftet die VEBEG und deren Auftraggeber ebensowenig wie für die Folgen unsachgemäß vorgenommener Änderungen oder Instandsetzungen des Käufers oder Dritter. Der Käufer stellt die VEBEG und deren Auftraggeber von allen in diesem Zusammenhang erhobenen Ansprüchen auch Dritter frei.
STANDORT / LAGERORT
66663 Merzig


Add to cartBid now
Schrott aus Aluminium von Munitionspackmittel:
BSTK: YP7
16 Transportcontainer (L x B x H) ca. 5,50 x 1,15 x 1,25 m, Einzellgewicht ca. 1 t.
Ausfuhrgenehmigungspflichtig [Info] .
Sämtliche Munitionspackmittel dieses Loses dürfen in ihrem derzeitigen Zustand nicht wieder in Verkehr gebracht bzw. weiter verwendet werden und sind deshalb für ihren ursprünglichen vorgesehenen Verwendungszweck unbrauchbar zu machen. Dazu hat der Käufer vor Ort und unter Aufsicht der Bundeswehr alle Packmittel mechanisch so zu verformen, dass eine Weiterverwendung ausgeschlossen ist.
Über die erfolgte Unbrauchbarmachung stellt die Bundeswehr eine Feststellungsbescheinigung nach Zentralvorschrift A1-1540/5-7000 Anlage 9.8 aus und übersendet diese zusammen mit der Abholvollmacht an die VEBEG. Eine Übernahme ohne Behandlung vor Ort ist nicht möglich.
Lagerhilfsmittel sind Eigentum der Dienststelle.
STANDORT / LAGERORT
24235 Laboe


Add to cartBid now
Schnittschutzbekleidung:
5 Hosen, 1 Jacke und 14 Schutzhelme; überaltert oder defekt.Hinweis: Die Nutzungs- bzw. Prüffristen sind abgelaufen.
Die Beachtung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften bei der Nutzung, sowie die Einholung der entsprechenden Genehmigungen sind Sache des Käufers. Für Schäden, die durch Verletzung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften verursacht werden, die durch ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung, fehlerhafte Inbetriebnahme und/oder Montage durch den Käufer oder Dritte, übliche Abnutzung, fehlerhafte oder nachlässige Behandlung entstehen, haftet die VEBEG und deren Auftraggeber ebensowenig wie für die Folgen unsachgemäß vorgenommener Änderungen oder Instandsetzungen des Käufers oder Dritter. Der Käufer stellt die VEBEG und deren Auftraggeber von allen in diesem Zusammenhang erhobenen Ansprüchen auch Dritter frei.
Die Lagerhilfsmittel sind Eigentum der Dienststelle.
STANDORT / LAGERORT
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Regionalstelle Bad Kreuznach
Nikolaus-Otto-Straße 2
55543 Bad Kreuznach
Tel.: 0671 483546-28
Ansprechpartner: Herr Bäcker


Add to cartBid now
Schnittschutzbekleidung:
Jacken, Hosen und Schutzhelme,von verschiedenen Herstellern und in verschiedenen Größen.Hinweis: Die Nutzungs- bzw. Prüffristen sind abgelaufen.
Die Beachtung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften bei der Nutzung, sowie die Einholung der entsprechenden Genehmigungen sind Sache des Käufers. Für Schäden, die durch Verletzung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften verursacht werden, die durch ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung, fehlerhafte Inbetriebnahme und/oder Montage durch den Käufer oder Dritte, übliche Abnutzung, fehlerhafte oder nachlässige Behandlung entstehen, haftet die VEBEG und deren Auftraggeber ebensowenig wie für die Folgen unsachgemäß vorgenommener Änderungen oder Instandsetzungen des Käufers oder Dritter. Der Käufer stellt die VEBEG und deren Auftraggeber von allen in diesem Zusammenhang erhobenen Ansprüchen auch Dritter frei.
Die Lagerhilfsmittel sind Eigentum der Dienststelle.
STANDORT / LAGERORT
56070 Koblenz

Search again